top of page
20240302_124147 (2).jpg
20240517_173516.jpg
FB_IMG_1716222728534_edited.jpg

Wir, der „Rassegeflügelzuchtverein und Gartenfreunde Günstedt e.V. wurde 1978 gegründet. Wir haben derzeit 23 Mitglieder, 5 befinden sich in der Jugendgruppe.

Der Altersdurchschnitt unserer Züchtergemeinschaft im Verein beträgt derzeit 42,5 Jahre. Somit sind wir wahrscheinlich die jüngste Züchtergruppe in ganz Thüringen, vielleicht sogar von ganz Deutschland.

In Zeiten von Computerspielen und Social Media ist es besonders schwer, die Jugend oder Züchter für das fantastische Hobby zu bekehren. Darum sind wir uns nicht zu schade, die Bewohner in Günstedt oder umliegenden Orte anzusprechen und sind weiterhin bemüht, alle Altersgruppen für unser interessantes Hobby zu begeistern. Aber besonders haben wir uns auf die Fahne geschrieben, die Jugend für die Rassegeflügelzucht zu gewinnen.

Wir der „Rassegeflügelzuchtverein und Gartenfreunde Günstedt e.V.“ sind überaus aktiv. Somit ist es zur Tradition geworden, Maifeuer, Kartenturniere, Hähnewettkrähen und viele andere großartige Veranstaltungen zum Wohl der Gemeinschaft durchzuführen.

Das Tierwohl und der Naturschutz liegt uns besonders am Herzen, demzufolge bieten wir Züchterschulungen, Tierbesprechungen, Rassegeflügelausstellungen, Vereinslehrfahrten sowie Impfprogramme für Tierhalter und Züchter an.

Als Rassegeflügelzuchtverein und Gartenfreunde Günstedt e.V. bieten wir alle drei Monate eine Impfung gegen Newcastle-Krankheit für Hühnergeflügel an. Diese Impfung steht nicht nur unseren Mitgliedern zur Verfügung, sondern auch allen anderen Geflügelhaltern, um die Verbreitung von Seuchen zu minimieren. Bei der Impfung werden auch beratende Gespräche über weitere Impfungen oder Geflügelkrankheiten angeboten, um eine umfassende Unterstützung zu gewährleisten.

 

Mitgliederversammlungen finden einmal pro Monat statt und das Motto lautet

„KEINE VERSAMMLUNG OHNE TIERE“

bottom of page